Planung  Montage  Service  Wartung  Kundendienst

KÄLTE  KLIMA  WÄRME  LÜFTUNGSTECHNIK

Unser Bereitschaftsdienst ist

7 Tage die Woche rund

um die Uhr für Sie da:

Mobile Kleingeräte

Coolness für Ihr Zuhause

Mobile Klimageräte schaffen angenehmes, zugfreies Raumklima in Räumen bis ca. 30 m², einfach über Fernbedienung zu regulieren.

 

> Zu den Klimakleingeräten

24/7 Stunden

Notdienst

Unser Bereitschaftsdienst

ist 7 Tage die Woche rund

um die Uhr für Sie da:

07133-18 37 370

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von der Kühlkammer bis zur großen Prozesskühlanlage. Bei uns sind Sie in guten Händen. Wir übernehmen die Betreuung Ihrer gesamten gebäudetechnischen Einrichtungen die in den kälte-, klima- und lüftungstechnischen Bereich gehören.

Dazu zählen:

 

- Kälteeinrichtungen

- Kühlkammern

- Kühlzellen

- Schaltschrankkühlgeräte

- Kaltwassersätze

- Prozesskühlanlagen in Produktionsabläufen

- Kaltwasserbereitung im Energieversorgungsbereich

- fest installierte Klimaanlagen oder mobile Klimageräte

- Wärmerückgewinnungsanlagen

- Lüftungseinrichtungen

 

 

Starker Service für leistungsstarke Anlagen

 

Neben einem 24-Stunden-Bereitschaftsdienst, umfassender Beratung und kostengünstiger Kalkulation bieten wir Ihnen einen kostenlosen Anlagencheck um ein speziell auf Ihre Anlagen zugeschnittenes Wartungsprotokoll zu erstellen.

 

Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin. Wir finden die passgenaue Lösung für Ihr Unternehmen und freuen uns auf Sie.

 

> Zum Seitenanfang

KÄLTE IST UNSER BUSINESS.

KÄLTE FÜR INDUSTRIE UND GEWERBE

 

Konsequente und ununterbrochene Kühlung von Lebensmitteln ist nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern in Zeiten von Lebensmittelskandalen und irritierten Verbrauchern ein absolutes Muss.

 

Auf den langen Transportwegen würde jede Ware ohne Kühlung verderben. Neben dem wertvollen Erhalt der Kühlkette empfehlen wir zur ansprechenden und wirkungsvollen Präsentation der Ware im Supermarkt ein attraktives Kühlmöbeldesign sowie eine passende Ausleuchtung. Um die lückenlose Kühlung zu gewährleisten, ist natürlich auch ein einwandfrei organisiertes und zuverlässiges Notrufsystem sowie ein sofort einsatzfähiger Bereitschaftsdienst erforderlich. Beides bieten wir mit unserem 24/7 Service.

 

 

HACCP-VERORDNUNG – WIR MACHEN ES EINFACH.

 

Gerade im Tiefkühlbereich  bestehen immer schärfere Vorschriften zur Überwachung der Temperaturen. Gemäß HACCP-Verordnung sind Sie verpflichtet regelmäßig die Temperatur zu überprüfen und in einem schriftlichen Protokoll zu erfassen. Eine zeitaufwendige Arbeit die Sie sich einfach sparen können. Mithilfe eines elektronischen Aufzeichnungsgeräts wird die Temperatur regelmäßig erfasst und in einer fortlaufenden Datei dokumentiert. Diese kann dann von Ihnen und dem Gesundheitsamt jederzeit eingesehen werden. Am Gerät selbst informiert Sie eine Display-Anzeige immer über die aktuelle IST-Temperatur. Zusätzlich verfügen unsere Aufzeichnungsgeräte über einen Alarmausgang, der Ihnen bei Über- oder Unterschreitung der eingestellten Temperatur eine Warnung anzeigt und auf Wunsch ein akustisches Alarmsignal sendet. Der neueste Trend ist hierbei die Benachrichtigung per SMS direkt auf das Handy des Marktleiters oder Servicetechnikers.

 

Auch in Sachen Hygiene sind einige Anforderungen an Sie gestellt, die es unbedingt zu erfüllen gilt: Der Wärmetauscher in den Kühleinheiten und Kühlräumen muss in regelmäßigen Abständen gereinigt und desinfiziert werden. Nicht zuletzt um Ihren Kunden einen sauberen und hygienischen Eindruck zu vermitteln.

 

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Pauschalangebot zur Grundreinigung und beraten Sie rund um die HACCP-Verordnung.

 

> Zum Seitenanfang

FRISCHE SCHAFFT FRISCHE.

LEBENSMITTELKÜHLUNG.

  • > BUCHER AKTUELL

    01.10.2015 – Kammerbeste Bürokauffrau

    Katrin Fübrich ist als Kammerbeste ausgezeichnet

    Unsere Mitarbeiterin Katrin Fübrich wurde für ihren herausragenden Ausbildungsabschluss zur Bürokauffrau als Kammerbeste ausgezeichnet.

  • > WERTVOLLE INFORMATIONEN

    NÜTZLICHE HINWEISE.

    Ein kleiner Beitrag zur Betriebs- und
    Störungskostensenkung Ihrer Kälteanlage.

     

    Die ständige Inanspruchnahme einer Kälteanlage hat eine gewisse Abnutzung zur Folge. Der Verschleiss kann natürlich nicht verhindert werden. Dennoch kann man etwas tun um diesen so gering wie möglich zu halten. Hierzu ein kleiner Vergleich: Bei einem Kfz-Motor, der 2000 Betriebsstunden bzw. ca. 120.000 km geleistet hat, kann man schon von einer sehr guten Leistung sprechen. Von einem Kälteverdichter hingegen erwartet man eine Lebensdauer von 10 - 15 Jahren, was ca. 50.000 - 70.000 Betriebsstunden entspricht. Gönnen Sie deshalb nicht nur Ihrem Auto, sondern auch Ihrer Kälteanlage von Zeit zu Zeit einen Kundendienst.

     

     

    WUSSTEN SIE SCHON...?

    Wissen Sie auch, wieviel Luft Ihre Maschine im Jahr

    durchschnittlich zum "Atmen" braucht?

     

    Dazu ein kleines Beispiel:

    Eine luftgekühlte Kältemaschine mit 3 KW (dies entspricht etwa der Leistung eines durchschnittlichen Fleischkühlraumes) benötigt bei ca. 5000 Betriebsstunden pro Jahr zur Kälteerzeugung ca. 10 Millionen Kubikmeter Umgebungsluft zur Anlagenkühlung.

     

    Je nach Luftverschmutzung lagert die staubhaltige und oft feuchte Luft die Schmutzpartikel beim durchströmen des Wärmetauschers in diesem ab und führt nach und nach zu einer erheblichen Leistungsminderung bzw. führt zu Störung oder gar zu einem Totalausfall.

     

    Die so entstandene Leistungsminderung wirkt sich direkt auf Ihren Stromverbrauch und die Laufzeit aus, was wiederum zu erheblich erhöhten Stromkosten führt.

     

     

  • > BETRIEBS- UND KOSTENOPTIMIERUNG

    WAS KANN ICH ZUR BETRIEBS- UND KOSTENOPTIMIERUNG BEITRAGEN.

    Sie wünschen sich, dass Ihre Anlage einmal installiert, ihren Dienst dauerhaft, betriebssicher, störungsfrei und kostenoptimal leistet. Diese Anforderungen sind nicht aus der Luft gegriffen, einige Anlagen laufen mehrere Jahre ohne jegliche Störung bei optimalen Betriebsbedingungen.

     

    Doch Umwelteinflüsse wie Staubbelastung in der Luft, Kühllufttemperaturen, Materialabnutzung und Undichtigkeiten an Armaturen und Rohrleitungen führen oft zu unerwarteten Störungen oder Totalausfällen. Betriebsstörungen entstehen nicht abrupt, sondern verursachen eine stetig ansteigende Leistungsminderung und somit einen Anstieg der Betriebskosten.

     

    Da diese oben genannten Störkriterien durchaus auch von einem Laien von aussen erkennbar sind, möchte ich Ihnen nachstehend ein paar Kontrollpunkte aufzählen, damit Sie in der Lage sind, rechtzeitig veränderte Betriebszustände zu erkennen und Ihre Anlage Sie nicht, meist zu einem unerwarteten und ungünstigen Zeitpunkt, vor vollendete Tatsachen stellt.

     

    Mit folgenden Kontrolltätigkeiten können Sie Ihre Anlage überprüfen und entsprechende Massnahmen einleiten:

     

    - Kontrolle des Kältemittelstandes im Schauglas der Flüssikeitsleitung

    - Kontrolle des Ölstandes im Schauglas der Flüssigkeitsleitung

    - Kontrolle des Verschmutzungsgrades am Verflüssiger und Verdampfer

    - Temperaturkontrolle an der Kühlstelle

    - Feststellung abnormaler Geräusche

     

    Für einen sogenannten Erstcheck bin ich gerne bereit, Sie kostenlos in diese Kontrollarbeiten einzuweisen.

     

    Individuell auf Ihre Anlagen zugeschnitten, erstelle ich dann ein Prüfprotokoll mit dem Sie leicht und mit wenig Zeitaufwand die erforderlichen Kontrollen selbst durchführen können.

     

    Selbstverständlich kann ich diese Dienste auch für Sie, in Form einer Kleininspektion oder einem Wartungsvertrag übernehmen. Sie erhalten dann einen ausführlichen Zustandsbericht.

OB BERUFLICH UND PRIVAT: BEWAHREN SIE EINEN KÜHLEN KOPF.

KLIMA MIT SYSTEM. FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE.

Ein optimales Raumklima ist Voraussetzung für Leistung und Ausdauer im Büro sowie für einzigartige Wohlfühlatmosphäre zu Hause. Dabei sind die Klimasysteme so individuell wie Ihre Wünsche und Vorstellungen, denn die Geräte leisten weit mehr als bloße Kühlung, sie heizen in der Übergangszeit und lüften/entfeuchten allergikerfreundlich dank integriertem Pollenfilter. Aber auch in hochtechnologisierter Umgebung wie z. B. Maschinen und Anlagenparks (Rechenzentren oder Kliniken) sind innovative Klimasysteme unverzichtbar.

 

Wir bieten Ihnen Klimageräte und -anlagen aller namhafter Hersteller. Von kostengünstigen Lösungen bis hin zur Premiumklasse mit speziellen Features.

 

 

Unser Service für Sie:

Mit unserem Kälterechner auf unserer Startseite können Sie die für Ihre Räumlichkeiten erforderliche Kühllast überschlägig berechnen. Das gibt Ihnen einen groben Eindruck und schafft eine erste Kalkulationsbasis.

 

Für die genaue Berechnung und bei Rückfragen steht Ihnen Herr Helmut Bucher gerne für einen Vororttermin zur Verfügung.

 

> Zum Seitenanfang

 

WÄRME- UND LÜFTUNGSTECHNIK

MEHR ALS NUR HEIßE LUFT.

LÜFTUNGSSYSTEME ZUM DURCHATMEN

 

In Sachen Lüftungstechnik stehen wir Ihnen mit Rat und Sachverstand zur Seite. Neue Großprojekte von Lüftungsanlagen realisieren wir in Zusammenarbeit mit zuverlässigen Partnerunternehmen.

 

Bei bestehenden Anlagen führen wir Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten durch.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Unsere Referenzobjekte werden Sie begeistern.

 

 

ERDWÄRME

 

Innovative Wärmepumpensysteme setzen auf intelligente Technologie, Kosteneffizienz und Umweltverträglichkeit.

 

Die in der Erde, im Wasser und in der Luft gespeicherte Sonnenenergie kann sinnvoll zur Heizungs- und Warmwassererzeugung genutzt werden.

 

Und das funktioniert so: Spezielle Wärmeaustauschsysteme (Kollektoren) werden im Erdreich oder im Grundwasser verlegt und entziehen der Umwelt ihre natürliche Wärme. Bis zu 75% der benötigten Energie für Heizung und Warmwasserbereitung (bei Privathaushalten) können somit direkt aus der Umwelt bezogen werden.

 

Eine umweltfreundliche Lösung. Nicht nur für Ein- und Mehrfamilienhäuser, sondern auch für Industrie und Gewerbe. Gerne unterbreiten wir Ihnen vor Ort ein individuelles Angebot.

 

> Zum Seitenanfang

 

 

 

 

Copyright 2013 Bucher Kältetechnik | Robinienweg 2 | 74388 Talheim | Tel. 0 71 33 / 18 37 37 - 0

Konzept und Umsetzung: Jan Langenbrunner | www.zweihocheins.de

 

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ